Aktuelle Veranstaltungen

Werkstatt "Schule leiten" - Informationsveranstaltung

Werkstatt "Schule leiten" - Informationsveranstaltung

Ziel der Werkstatt „Schule leiten“ der Deutschen Schulakademie ist es, Schulleitungen darin zu unterstützen, schulische Entwicklungsprozesse zu initiieren, weiterzuentwickeln und zu verstetigen. Im Fokus steht die Förderung und Entwicklung...

Veranstaltungsort: Ludwig-Windthorst-Haus
Schulform: beliebig
Datum: 25.09.2018, 14:30 Uhr - 17:30 Uhr
Werkstatt "Schule leiten" - Informationsveranstaltung

Ziel der Werkstatt „Schule leiten“ der Deutschen Schulakademie ist es, Schulleitungen darin zu unterstützen, schulische Entwicklungsprozesse zu initiieren, weiterzuentwickeln und zu verstetigen. Im Fokus steht die Förderung und Entwicklung der individuellen Handlungskompetenzen der Teilnehmenden (gute Leitung), wodurch die schulische Qualität (in Orientierung an den sechs Qualitätsbereichen des Deutschen Schulpreises) gesteigert werden soll (gute Schule). Mit dem Anspruch der Werkstatt, diese beiden Aspekte – gute Leitung und gute Schule – mit praktischem Handeln in den Schulen vor Ort zu verbinden, entwickeln die Teilnehmenden ein konkretes Reformvorhaben, welches sie an ihren Schulen partizipativ mit allen an der Schule Beteiligten gestalten. Dabei werden sie von erfahrenen Trainer/innen und Schulleitungen von Preisträgerschulen des Deutschen Schulpreises begleitet.

Die Werkstatt „Schule leiten“ besteht aus fünf Bausteinen und drei Netzwerktreffen (14 Präsenztage) und ist über einen Zeitraum von ca. 1,5 Jahren angelegt. Pro Schule können zwei Schulleitungsmitglieder an der Werkstatt teilnehmen. Die Werkstatt richtet sich Schulleitungen bzw. schulische Führungskräfte an allen Schulformen.

Im Rahmen der Informationsveranstaltung erhalten Interessent(inn)en exklusive Einblicke in Ziele, Prinzipien und Design der Werkstatt und werden detailliert über Rahmenbedingungen und Teilnahmeanforderungen informiert. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich intensiv mit den Projektleitungen und Trainerinnen auszutauschen.

 

Halbjahresprogramm-Rubrik: Allgemeine Didaktik und Methodik

Veranstaltungsort: Ludwig-Windthorst-Haus
Schulform: beliebig
Datum: 25.09.2018, 14:30 Uhr - 17:30 Uhr
Kosten: kostenfreies Angebot
Zielgruppe: Interessierte Schulleitungen bzw. Führungskräfte aller allgemeinbildenden Schulformen
Veranstalter: Kompetenzzentrum Lingen, Ludwig-Windthorst-Haus
Veranstaltung Nr.: KLIN.18-09-25.008
Download: Veranstaltungsflyer (PDF)
Bildnachweis: Raffaele Ballirano_123rf


Anmeldung: Aus dienstrechtlichen Gründen erfolgt die Anmeldung für die Fortbildungsangebote über die Veranstaltungsdatenbank (VeDaB) des Landes Niedersachsen.

Hier gelangen Sie direkt zur Anmeldemaske der VeDaB.

Auf dem Weg zum sprachsensiblen Unterricht: Professionelle Lerngemeinschaft für Lehrkräfte der Grundschulen

Veranstaltung wurde am 12.09.2018 abgesagt.
Die Teilnehmer*innen erstellen Materialien für den eigenen Fachunterricht unter Anwendung der Methoden und Grundprinzipien des sprachsensiblen Unterrichtes.
Die „Professionelle...

Veranstaltungsort: GS Alexander (kath.).
Schulform: GS, FÖS
Datum: von 26.09.2018, 14:30 Uhr
bis 23.01.2019, 16:30 Uhr
Rhythmus: 26.09. / 24.10. / 21.11.2018 // 23.01.2019
Referenten: Claudia Theis, Herr Bahattin Aslan

Veranstaltung wurde am 12.09.2018 abgesagt.
Die Teilnehmer*innen erstellen Materialien für den eigenen Fachunterricht unter Anwendung der Methoden und Grundprinzipien des sprachsensiblen Unterrichtes.
Die „Professionelle Lerngemeinschaft“ ist eine Ergänzung zu folgender Veranstaltung:
Sprachbildung im Fachunterricht (KVEC18.35.126R) am 29.08.2018 in der Universität Vechta (14:00 Uhr bis 18:00 Uhr)

Wichtige Hinweise:

- Jede dieser Veranstaltungsbausteine kann aber unabhängig voneinander besucht werden.
- Die Teilnehmer*innen werden gebeten folgende Materialien mitzubringen: Laptop / USB-Stick und Arbeitsbuch des eigenen Fachunterrichtes
- Bei der Anmeldung wird um die Angabe eines Unterrichtsfaches gebeten.


Veranstaltungsort: GS Alexander (kath.).
Schulform: GS, FÖS
Datum: von 26.09.2018, 14:30 Uhr
bis 23.01.2019, 16:30 Uhr
Rhythmus: 26.09. / 24.10. / 21.11.2018 // 23.01.2019
Referenten: Claudia Theis, Herr Bahattin Aslan
Kosten: kostenfreies Angebot
Zielgruppe: Lehrkräfte der Grundschulen in den Landkreisen Vechta und Cloppenburg
Veranstalter: Kompetenzzentrum Universität Vechta
Veranstaltung Nr.: KVEC.18.39.195R


Anmeldung: Aus dienstrechtlichen Gründen erfolgt die Anmeldung für die Fortbildungsangebote über die Veranstaltungsdatenbank (VeDaB) des Landes Niedersachsen.

Hier gelangen Sie direkt zur Anmeldemaske der VeDaB.

Auf dem Weg zum sprachsensiblen Unterricht: Professionelle Lerngemeinschaft für Lehrkräfte der Sekundarschulen

Absage am 12.09.2018
Die Teilnehmer*innen erstellen Materialien für den eigenen Fachunterricht unter Anwendung der Methoden und Grundprinzipien des sprachsensiblen Unterrichtes.
Die „Professionelle Lerngemeinschaft“ ist eine...

Veranstaltungsort: OBS Vechta
Schulform: Sek I
Datum: von 26.09.2018, 14:30 Uhr
bis 23.01.2019, 16:30 Uhr
Rhythmus: 26.09. / 24.10. / 21.11.2018 // 23.01.2019
Referenten: Monika Korn, Ines Jäschke

Absage am 12.09.2018
Die Teilnehmer*innen erstellen Materialien für den eigenen Fachunterricht unter Anwendung der Methoden und Grundprinzipien des sprachsensiblen Unterrichtes.
Die „Professionelle Lerngemeinschaft“ ist eine Ergänzung zu folgender Veranstaltung:
Sprachbildung im Fachunterricht (KVEC18.35.126R) am 29.08.2018 in der Universität Vechta (14:00 Uhr bis 18:00 Uhr)

Wichtige Hinweise:

- Jede dieser Veranstaltungsbausteine kann aber unabhängig voneinander besucht werden.
- Die Teilnehmer*innen werden gebeten folgende Materialien mitzubringen: Laptop / USB-Stick und Arbeitsbuch des eigenen Fachunterrichtes
- Bei der Anmeldung wird um die Angabe eines Unterrichtsfaches gebeten.


Veranstaltungsort: OBS Vechta
Schulform: Sek I
Datum: von 26.09.2018, 14:30 Uhr
bis 23.01.2019, 16:30 Uhr
Rhythmus: 26.09. / 24.10. / 21.11.2018 // 23.01.2019
Referenten: Monika Korn, Ines Jäschke
Kosten: kostenfreies Angebot
Zielgruppe: Lehrkräfte der Grundschulen in den Landkreisen Vechta und Cloppenburg
Veranstalter: Kompetenzzentrum Universität Vechta
Veranstaltung Nr.: KVEC.18.39.196R


Anmeldung: Aus dienstrechtlichen Gründen erfolgt die Anmeldung für die Fortbildungsangebote über die Veranstaltungsdatenbank (VeDaB) des Landes Niedersachsen.

Hier gelangen Sie direkt zur Anmeldemaske der VeDaB.

Kinderdemokratie - Vom Klassensprecher bis zum Bundespräsidenten

Kurs wurde am 12.09.2018 abgesagt. Meinungspluralismus ist ein wichtiger Begriff aus dem politischen und demokratischen Alltag - sei es in der Familie, im Freundeskreis, im Beruf oder gar in der Politik. Dies mag den wenigsten...

Veranstaltungsort: Universität Vechta - Raum E 033 (Untergeschoss)
Schulform: GS
Datum: 26.09.2018, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Referenten: Heike Flindt

Kurs wurde am 12.09.2018 abgesagt. Meinungspluralismus ist ein wichtiger Begriff aus dem politischen und demokratischen Alltag - sei es in der Familie, im Freundeskreis, im Beruf oder gar in der Politik. Dies mag den wenigsten bewusst sein.

Unter Meinungspluralismus werden dabei ganz unterschiedliche Prozesse verstanden. Zum Beispiel sich eine Meinung zu bilden, sich auszutauschen, eine Meinung zu vertreten oder eine andere Meinung zu tolerieren. Da diese scheinbar alltäglichen Abläufe erst einmal erlernt werden müssen, ist es umso wichtiger, damit bereits in der Grundschule zu beginnen.

Die Fortbidung startet mit einer kurzen Einführung in das Thema.
Anschließend lernen die Teilnehmeri*nnen konkreten Praxis-Tools und Materialien kennen, um Demokratie-Lernen auch ganz praktisch im Unterricht umzusetzen.

Veranstaltungsort: Universität Vechta - Raum E 033 (Untergeschoss)
Schulform: GS
Datum: 26.09.2018, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Referenten: Heike Flindt
Kosten: 20 € pro Teilnehmer*in inkl. Kaffee
Veranstalter: Kompetenzzentrum Universität Vechta
Veranstaltung Nr.: KVEC.18.39.163


Anmeldung: Aus dienstrechtlichen Gründen erfolgt die Anmeldung für die Fortbildungsangebote über die Veranstaltungsdatenbank (VeDaB) des Landes Niedersachsen.

Hier gelangen Sie direkt zur Anmeldemaske der VeDaB.

Gesprächskreis Erdkunde - Zentralabitur 2020

Der Gesprächskreis Zentralabitur soll hiermit fortgeführt werden. Inhaltliche Schwerpunkte sind die folgenden für das Zentralabitur 2020 vorgeschriebenen Raummodule:
• Raummodul 1 „Deutschland in Europa“
• Raummodul 11 „Weltmeere“
•...

Veranstaltungsort: GY Artland
Schulform: GYM, IGS, KGS, Sek II
Datum: 26.09.2018, 15:00 Uhr - 17:30 Uhr
Referenten: Mark Stoltenberg

Der Gesprächskreis Zentralabitur soll hiermit fortgeführt werden. Inhaltliche Schwerpunkte sind die folgenden für das Zentralabitur 2020 vorgeschriebenen Raummodule:
• Raummodul 1 „Deutschland in Europa“
• Raummodul 11 „Weltmeere“
• Raummodul 4 „Lateinamerika“
Der Gesprächskreis soll einen Austausch zwischen den FachkollegInnen in der Region herstellen, die Kurse im Abiturdurchgang 2020 betreuen. Dabei sollen auch gegenseitige Hilfestellungen in unterschiedlicher Form angeboten werden, um eine bestmögliche Vorbereitung der Lerngruppen zu gewährleisten.
Die Veranstaltung dient auch dem Materialaustausch von KollegInnen, daher sollten folgende Materialien mitgebracht werden:
• Semesterplanungen
• Klausurbeispiel(e) bzw.- material, auch – entwürfe
• Arbeitsblätter zur Übung und Wiederholung
• digitales Speichermedium (USB-Stick) + Laptop
• sonstige geeignete Materialien

Veranstaltungsort: GY Artland
Schulform: GYM, IGS, KGS, Sek II
Datum: 26.09.2018, 15:00 Uhr - 17:30 Uhr
Referenten: Mark Stoltenberg
Kosten: kostenfreies Angebot
Zielgruppe: Lehrkräfte, die an einem niedersächsischen Gymnasium oder an einer niedersächsischen Gesamtschule tätig sind. Lehrer/innen im Bereich der NLSchB, Regionalabteilung Osnabrück, insbesondere KollegInnen, die Erdkunde z. Zt. in der Qualifikationsphase unterrichten
Veranstalter: Kompetenzzentrum Universität Vechta
Veranstaltung Nr.: KVEC.18.39.201R


Anmeldung: Aus dienstrechtlichen Gründen erfolgt die Anmeldung für die Fortbildungsangebote über die Veranstaltungsdatenbank (VeDaB) des Landes Niedersachsen.

Hier gelangen Sie direkt zur Anmeldemaske der VeDaB.