Aktuelle Veranstaltungen

Erdkunde: Mentorentag 2020 zur Praxisphase

In der Ausbildung zukünftiger Lehrkräfte kommt den Mentor*innen eine bedeutsame Aufgabe zu. Für die Universität sind Sie sehr wichtig.
 
Die Begleitung der Studierenden in der Praxisphase ist eine hervorragende Möglichkeit, um gemeinsam...

Veranstaltungsort: St. Antoniushaus Vechta
Schulform: GS, OBS I, RS
Datum: 30.01.2020, 08:30 Uhr - 16:30 Uhr

In der Ausbildung zukünftiger Lehrkräfte kommt den Mentor*innen eine bedeutsame Aufgabe zu. Für die Universität sind Sie sehr wichtig.

Die Begleitung der Studierenden in der Praxisphase ist eine hervorragende Möglichkeit, um gemeinsam die aktuellen Entwicklungsaufgaben im Lehrerberuf zu analysieren und zu meistern.

Als Mentor*in für die Studierenden in der Praxisphase besitzen Sie einen sehr hohen Stellenwert in der Begleitung und Beratung der Studierenden.

Um Ihnen die Chancen und auch möglichen Herausforderungen innerhalb der Praxisphase vorzustellen, möchten wir Sie zu einem Workshoptag einladen, in dem es sowohl um allgemeine Inhalte der Praxisphase als auch um fachspezifische Inhalte geht.


PROGRAMM

08:30 - 09:00 Uhr: Anmeldung
09:00 - 09:45 Uhr: Einführung und Grundlagen zur Praxisphase (A. Schaper)
09:45 - 10:15 Uhr: Kaffeepause und Mentor*innenaustausch
10:15 - 12:45 Uhr: Führen von Beratungs- und Reflexionsgesprächen (D. Kölln)
12:45 - 13:30 Uhr: Mittagessen
13:30 - 14:30 Uhr: Merkmale effektiver Unterrichtshospitationen (T. Schreiber)
14:30 - 16:30 Uhr: Fachspezifischer Workshop *inklusive Kaffeepause (Fachlehrende i.d.R. als Tandem)
parallel dazu: Materialientheke für Fächer ohne fachspezifische Workshops (A. Schaper)

Veranstaltungsort: St. Antoniushaus Vechta
Schulform: GS, OBS I, RS
Datum: 30.01.2020, 08:30 Uhr - 16:30 Uhr
Kosten: kostenfreies Angebot
Zielgruppe: Alle an GHR 300 beteiligten Mentoren*innen
Veranstalter: Kompetenzzentrum Universität Vechta
Veranstaltung Nr.: KVEC.20.05.049R


Anmeldung: Aus dienstrechtlichen Gründen erfolgt die Anmeldung für die Fortbildungsangebote über die Veranstaltungsdatenbank (VeDaB) des Landes Niedersachsen.

Hier gelangen Sie direkt zur Anmeldemaske der VeDaB.

Sport: Mentorentag 2020 zur Praxisphase

In der Ausbildung zukünftiger Lehrkräfte kommt den Mentor*innen eine bedeutsame Aufgabe zu. Für die Universität sind Sie sehr wichtig.
 
Die Begleitung der Studierenden in der Praxisphase ist eine hervorragende Möglichkeit, um gemeinsam...

Veranstaltungsort: St. Antoniushaus Vechta
Schulform: OBS I, RS, GS
Datum: 30.01.2020, 08:30 Uhr - 16:30 Uhr

In der Ausbildung zukünftiger Lehrkräfte kommt den Mentor*innen eine bedeutsame Aufgabe zu. Für die Universität sind Sie sehr wichtig.

Die Begleitung der Studierenden in der Praxisphase ist eine hervorragende Möglichkeit, um gemeinsam die aktuellen Entwicklungsaufgaben im Lehrerberuf zu analysieren und zu meistern.

Als Mentor*in für die Studierenden in der Praxisphase besitzen Sie einen sehr hohen Stellenwert in der Begleitung und Beratung der Studierenden.

Um Ihnen die Chancen und auch möglichen Herausforderungen innerhalb der Praxisphase vorzustellen, möchten wir Sie zu einem Workshoptag einladen, in dem es sowohl um allgemeine Inhalte der Praxisphase als auch um fachspezifische Inhalte geht.


PROGRAMM

08:30 - 09:00 Uhr: Anmeldung
09:00 - 09:45 Uhr: Einführung und Grundlagen zur Praxisphase (A. Schaper)
09:45 - 10:15 Uhr: Kaffeepause und Mentor*innenaustausch
10:15 - 12:45 Uhr: Führen von Beratungs- und Reflexionsgesprächen (D. Kölln)
12:45 - 13:30 Uhr: Mittagessen
13:30 - 14:30 Uhr: Merkmale effektiver Unterrichtshospitationen (T. Schreiber)
14:30 - 16:30 Uhr: Fachspezifischer Workshop *inklusive Kaffeepause (Fachlehrende i.d.R. als Tandem)
parallel dazu: Materialientheke für Fächer ohne fachspezifische Workshops (A. Schaper)

Veranstaltungsort: St. Antoniushaus Vechta
Schulform: OBS I, RS, GS
Datum: 30.01.2020, 08:30 Uhr - 16:30 Uhr
Kosten: kostenfreies Angebot
Zielgruppe: Alle an GHR 300 beteiligten Mentoren*innen
Veranstalter: Kompetenzzentrum Universität Vechta
Veranstaltung Nr.: KVEC.20.05.050R


Anmeldung: Aus dienstrechtlichen Gründen erfolgt die Anmeldung für die Fortbildungsangebote über die Veranstaltungsdatenbank (VeDaB) des Landes Niedersachsen.

Hier gelangen Sie direkt zur Anmeldemaske der VeDaB.

Politik: Mentorentag 2020 zur Praxisphase

In der Ausbildung zukünftiger Lehrkräfte kommt den Mentor*innen eine bedeutsame Aufgabe zu. Für die Universität sind Sie sehr wichtig.
 
Die Begleitung der Studierenden in der Praxisphase ist eine hervorragende Möglichkeit, um gemeinsam...

Veranstaltungsort: St. Antoniushaus Vechta
Schulform: GS, OBS I, RS
Datum: 30.01.2020, 08:30 Uhr - 16:30 Uhr

In der Ausbildung zukünftiger Lehrkräfte kommt den Mentor*innen eine bedeutsame Aufgabe zu. Für die Universität sind Sie sehr wichtig.

Die Begleitung der Studierenden in der Praxisphase ist eine hervorragende Möglichkeit, um gemeinsam die aktuellen Entwicklungsaufgaben im Lehrerberuf zu analysieren und zu meistern.

Als Mentor*in für die Studierenden in der Praxisphase besitzen Sie einen sehr hohen Stellenwert in der Begleitung und Beratung der Studierenden.

Um Ihnen die Chancen und auch möglichen Herausforderungen innerhalb der Praxisphase vorzustellen, möchten wir Sie zu einem Workshoptag einladen, in dem es sowohl um allgemeine Inhalte der Praxisphase als auch um fachspezifische Inhalte geht.


PROGRAMM

08:30 - 09:00 Uhr: Anmeldung
09:00 - 09:45 Uhr: Einführung und Grundlagen zur Praxisphase (A. Schaper)
09:45 - 10:15 Uhr: Kaffeepause und Mentor*innenaustausch
10:15 - 12:45 Uhr: Führen von Beratungs- und Reflexionsgesprächen (D. Kölln)
12:45 - 13:30 Uhr: Mittagessen
13:30 - 14:30 Uhr: Merkmale effektiver Unterrichtshospitationen (T. Schreiber)
14:30 - 16:30 Uhr: Fachspezifischer Workshop *inklusive Kaffeepause (Fachlehrende i.d.R. als Tandem)
parallel dazu: Materialientheke für Fächer ohne fachspezifische Workshops (A. Schaper)

Veranstaltungsort: St. Antoniushaus Vechta
Schulform: GS, OBS I, RS
Datum: 30.01.2020, 08:30 Uhr - 16:30 Uhr
Kosten: kostenfreies Angebot
Zielgruppe: Alle an GHR 300 beteiligten Mentoren*innen
Veranstalter: Kompetenzzentrum Universität Vechta
Veranstaltung Nr.: KVEC.20.05.051R


Anmeldung: Aus dienstrechtlichen Gründen erfolgt die Anmeldung für die Fortbildungsangebote über die Veranstaltungsdatenbank (VeDaB) des Landes Niedersachsen.

Hier gelangen Sie direkt zur Anmeldemaske der VeDaB.

Sachunterricht: Mentorentag 2020 zur Praxisphase

In der Ausbildung zukünftiger Lehrkräfte kommt den Mentor*innen eine bedeutsame Aufgabe zu. Für die Universität sind Sie sehr wichtig.
 
Die Begleitung der Studierenden in der Praxisphase ist eine hervorragende Möglichkeit, um gemeinsam...

Veranstaltungsort: St. Antoniushaus Vechta
Schulform: GS, OBS I, RS
Datum: 30.01.2020, 08:30 Uhr - 16:30 Uhr

In der Ausbildung zukünftiger Lehrkräfte kommt den Mentor*innen eine bedeutsame Aufgabe zu. Für die Universität sind Sie sehr wichtig.

Die Begleitung der Studierenden in der Praxisphase ist eine hervorragende Möglichkeit, um gemeinsam die aktuellen Entwicklungsaufgaben im Lehrerberuf zu analysieren und zu meistern.

Als Mentor*in für die Studierenden in der Praxisphase besitzen Sie einen sehr hohen Stellenwert in der Begleitung und Beratung der Studierenden.

Um Ihnen die Chancen und auch möglichen Herausforderungen innerhalb der Praxisphase vorzustellen, möchten wir Sie zu einem Workshoptag einladen, in dem es sowohl um allgemeine Inhalte der Praxisphase als auch um fachspezifische Inhalte geht.


PROGRAMM

08:30 - 09:00 Uhr: Anmeldung
09:00 - 09:45 Uhr: Einführung und Grundlagen zur Praxisphase (A. Schaper)
09:45 - 10:15 Uhr: Kaffeepause und Mentor*innenaustausch
10:15 - 12:45 Uhr: Führen von Beratungs- und Reflexionsgesprächen (D. Kölln)
12:45 - 13:30 Uhr: Mittagessen
13:30 - 14:30 Uhr: Merkmale effektiver Unterrichtshospitationen (T. Schreiber)
14:30 - 16:30 Uhr: Fachspezifischer Workshop *inklusive Kaffeepause (Fachlehrende i.d.R. als Tandem)
parallel dazu: Materialientheke für Fächer ohne fachspezifische Workshops (A. Schaper)

Veranstaltungsort: St. Antoniushaus Vechta
Schulform: GS, OBS I, RS
Datum: 30.01.2020, 08:30 Uhr - 16:30 Uhr
Kosten: kostenfreies Angebot
Zielgruppe: Alle an GHR 300 beteiligten Mentoren*innen
Veranstalter: Kompetenzzentrum Universität Vechta
Veranstaltung Nr.: KVEC.20.05.052R


Anmeldung: Aus dienstrechtlichen Gründen erfolgt die Anmeldung für die Fortbildungsangebote über die Veranstaltungsdatenbank (VeDaB) des Landes Niedersachsen.

Hier gelangen Sie direkt zur Anmeldemaske der VeDaB.

Zusammenarbeit mit Eltern interkultureller Herkunft

Das Zusammenleben vieler Kulturen ist in den Klassenzimmern heute Normalität. Somit stehen Schulen nicht nur vor der Herausforderung, die kulturelle Heterogenität im Unterricht zu bewältigen, sondern diese auch in der Elternarbeit zu...

Veranstaltungsort: Universität Vechta Raum Q 112
Schulform: beliebig
Datum: von 05.02.2020, 14:30 Uhr
bis 19.02.2020, 17:30 Uhr
Referenten: Claudia Theis, Herr Bahattin Aslan

Das Zusammenleben vieler Kulturen ist in den Klassenzimmern heute Normalität. Somit stehen Schulen nicht nur vor der Herausforderung, die kulturelle Heterogenität im Unterricht zu bewältigen, sondern diese auch in der Elternarbeit zu berücksichtigen.
Schwerpunktmäßig geht es in diesen beiden Fortbildungsmodulen darum, wie die Zusammenarbeit mit Migranteneltern gestaltet werden kann, damit Eltern und Schule davon profitieren.
Ausgehend von dem Erklärungsmodell „Die Landkarte“ von H. Vaihinger befassen wir uns damit, wie sich individuelle Sinneseindrücke auf jeweils persönliche Vorstellungen von der Welt auswirken (persönliche Landkarte).

Wir werden uns mit Werten in verschiedenen Kulturkreisen auseinandersetzen und Stolpersteine, Wünsche und Erwartungen im interkulturellen schulischen Kontext thematisieren. Gemeinsam suchen wir nach Möglichkeiten, mit den unterschiedlichen Perspektiven umzugehen. Darüber hinaus werden Grundsätze für eine erfolgreiche Elternteilhabe vorgestellt und anhand von Beispielen verdeutlicht.
Auf individuelle Wünsche der Teilnehmerinnen und Teilnehmer kann im zweiten Teil gerne eingegangen werden.

Veranstaltungsort: Universität Vechta Raum Q 112
Schulform: beliebig
Datum: von 05.02.2020, 14:30 Uhr
bis 19.02.2020, 17:30 Uhr
Referenten: Claudia Theis, Herr Bahattin Aslan
Kosten: kostenfreies Angebot
Zielgruppe: Lehrkräfte aller Schulformen
Veranstalter: Kompetenzzentrum Universität Vechta
Veranstaltung Nr.: KVEC.20.06.025


Anmeldung: Aus dienstrechtlichen Gründen erfolgt die Anmeldung für die Fortbildungsangebote über die Veranstaltungsdatenbank (VeDaB) des Landes Niedersachsen.

Hier gelangen Sie direkt zur Anmeldemaske der VeDaB.